Na was soll ich sagen, egentlich waren unsere kleinen B-chen und C-chen zu diesem Zeitpunkt nicht geplant. Hadrian hatte längst einen Hormonchip und sollte eigentlich nicht in der Lage sein, irgendjemand zu decken. Jedoch hat er uns eines besseren belehrt. Dreiwochen nach dem ersten Zusammentreffen mit Hadrian mussten wir eine unglaubliche Entdeckung machen. Wir konnten tatsächlich kaum glauben was wir zu sehen bekamen. Palina und Xtra hatten ein vergrößertes Gesäuge..... Er hatte es tatsächlich geschafft... Die beiden Mädechen waren trächtig.  Nun ja, der Erste Schock war groß.... Aber  wir wurden mit wirklich wunderschönen kleine Wolleknäulen belohnt.

Aber Bilder sagen mehr als nur Worte.

 

 

Bilder folgen und weitere Infos folgen